Dabei wurden die Teilnehmer in 2 Gruppen aufgeteilt. Während die eine Gruppe die Gerätschaften im KRF- S beübten, war die andere Gruppe mit dem KLF- A beschäftigt. Es wurden alle Funktionen der diversen Geräte durchbesprochen, sowie deren Inbetriebnahme geübt.

Solch eine Übung stellt sich immer wieder als sehr gute Ausbildung dar und wird von den Kameraden mit großer Beteiligung angenommen.

  • geraeteschulung1
  • geraeteschulung2

 

 

Zum Seitenanfang